Deutsch

Das Fach Deutsch umfasst die folgenden Bereiche:

  • Sprechen und Gespräche führen
  • Für sich und andere schreiben
  • Sprache untersuchen
  • Lesen und mit Literatur umgehen

Im Unterricht der Realschule werden somit unter anderem drei wichtige Schlüsselkompetenzen vermittelt, die unsere Schüler auch in ihrem späteren Berufsleben benötigen:

  • Vortragen (Buchvorstellungen, Referate und Präsentationen zu verschiedenen Themen)
  • Schreiben (Aufsätze zu Erlebnissen, Berichte, Textanalysen, Argumentationen)
  • Lesen und Verstehen von Texten (Kinder- und Jugendbücher, sachliche sowie journalistische Artikel)

Neben dem Lernen und Einüben von grammatischen Regeln und Rechtschreibstrategien bietet der Deutschunterricht weitere Möglichkeiten zur kreativen Auseinandersetzung mit Sprache und Literatur.

Aus diesem Grund veranstalten wir regelmäßig außerschulische Aktivitäten wie Autorenlesungen, Theaterbesuche, Vorlesewettbewerbe oder Buchvorstellungen etwa durch Frau Hochbauer, die Leiterin der Stadtbücherei Rothenburg.

Unsere Schülerbücherei befindet sich im Erweiterungsbau (Zi. 411) und öffnet jeden Montag und Freitag in der ersten Pause. Die Ausleihe ist für alle Schülerinnen und Schüler kostenlos, wir freuen uns über alle Besucher!

Seit diesem Schuljahr begleiten unsere beiden Maskottchen Oskar und sein Hund Leko die Fünftklässler bei der Verbesserung ihrer Lesekompetenz, indem sie uns beim Trainieren notwendiger Lesestrategien helfen.